The Red Hot Serenaders

06. November 2014 – Mit Knalle Wall an der Tuba

The Red Hot Serenaders versprechen hochprozentigen Blues, heissen Jazz, zartbittere Chansons,schmelzende Hawaiimusik und rattenscharfen Ragtime.

RedHot

Das letzte Konzert in diesem Jahr soll schliesslich ein weiteres Highlight werden.

Zubereitet werden ihre hauptsächlich aus den 20er- und 30er-Jahren stammenden musikalischen Leckerbissen auf einer breiten Palette von Instrumenten. Ob Gitarre, Ukulele, Mandoline, Slidegitarre, Waschbrett, Cajon oder Klarinette: Nichts ist vor Rainer Wöffler und Tanja Wirz sicher. Mehr Infos gibt es auf ihrer Homepage.

Begleitet werden sie im Vögi’s Chäller von Knalle Wall.

knalle

Z’Nacht ab 19 Uhr – The Red Hot Serenaders ab 20.30 Uhr

Werbeanzeigen